2.7.2006, Die Oldtimer-Landpartie 2006

Etwa 130 Kilometer lagen zwischen dem Start im Filmpark Babelsberg in Potsdam und dem Ziel der Oldie-Werkstatt in Seeburg nahe von Berlin-Spandau. Die Strecke führte über idyllische Landstraßen, abteuerliche Motocrosspisten, aber auch in die Stadt Berlin. Auf dem Weg konnne man die Landschaft genießen, aber auch Rätsel, kleine Prüfungen und Sehenswertes schmückten die Strecke. Der Spaß auf Rädern stand im Vordergrund – aber auch der Sport kam materialschonend nicht zu kurz nach dem Mittag bei den „Spielen ohne Räder“ bei Auto-Plus und Polo in Berlin-Mariendorf. Der Abend konnte dieses Mal sanfter ausklingen: bei Live- & Partymusik konnte man seine Benzingesprächen weiter führen oder auch der geduldigen Beifahrer/Beifahrer gern mal zur Wiedergutmachung ein Tänzchen anbieten.